Gmail als Email-Programm 16 Jul 2012

http://www.youtube.com/watch?v=DQ47Vv_j2No

Wieder einmal hebe ich den Vorhang bei Mango TV und ermögliche Oich einen Blick, wie ich professionell in der Google Wolke mit modernsten Mitteln arbaite. Dabai habe ich die Regel »Arbeite in den Wolken.« von Cruild!™, mainem Creativity & Productivity-Framework im Hinterkopf.

Und darum geht’s:

Gmail (Google Mail) ermöglicht die Verwaltung, den Import und Versand von zahlreichen anderen Email-Adressen. Die Videoanleitung erklärt, wie man Emails über Pop3 einer anderen Adresse empfängt und verschickt.

Gmail ersetzt Email-Programme wie Outlook/Thunderbird. Zahlreiche Email-Konten verwaltet man über Gmail, stellt separate Signaturen ein und nutzt eines der besten Werkzeuge der Google Office Suite.

Schrittweise Gmail mit Pop3-Konto verbinden

Damit alles funktioniert, braucht Ihr folgende Informationen von Eurem Webhoster oder Email-Service:

  1. Benutzername des E-Mail-Konto

  2. Passwort des Email-Konto

  3. Email-Adresse

  4. Name des SMTP-Servers

  5. Port des SMTP-Servers